Halloween im Familypark

Filippos verfluchte Zauberwelt

Hexen und Magier aus aller Welt strömen in den düsteren Eichenwald des Familyparks in St. Margarethe (Burgenland) und sorgen für schaurig-magische Abenteuer für Groß und Klein. Heuer erwartet Euch ein abwechslungsreiches Entertainmentprogramm voller Magie und Überraschungen. Mystische Wesen werden im Park ihr Unwesen treiben und versuchen, Euch in ihren Bann zu ziehen. Schaurig-schöne Dekorationen soweit das Auge reicht, atemberaubende Lichteffekte während der Fahrt und viele weitere Highlights sorgen für ein besonderes, familienfreundliches Halloween-Erlebnis!

Pop-up Akrobatik

Heuer erwarten Euch beeindruckende Showacts im Park. Lasst Euch spontan von den Pop-up Künstlern verzaubern und entdeckt an jeder Ecke Highlights für die ganze Familie.

Während ihr so durch den Park spaziert, werdet ihr sicherlich das ein oder andere zauberhafte Wesen kennenlernen.

Kürbischnitzen

Ein Meisterschnitzer wird Euch mit seinen schaurigen Kürbisgesichtern zum Staunen bringen. Im Zuge einer Kürbis-Ausstellung könnt Ihr die Meisterwerke sogar ergattern.

Wer selbst schnitzen möchte, kann im Kürbisworkshop – gegenüber der Entenparade – seinen eigenen Kürbis gestalten und mit nach Hause nehmen.

Sim Sa La Bim

Lasst Euch von unserem Magier bei seinem Streifzug durch den Park verzaubern und traut dabei euren Augen nicht, wenn Sachen verschwinden und wie von Zauberhand wieder auftauchen.

Kinderschminken

In der Piratenschlacht können sich kleine und große Besucher wieder gruselige Fratzen und andere Motive aufmalen lassen. Kostenpflichtig! In der Piratenschlacht, Parkplan-Nr. 410

Das Haus der Schwarzen Magie

Unser Haunted House geht in die zweite Runde, und auch heuer sind dem Spuk keine Grenzen gesetzt. Nur Mutige können das Haus der Schwarzen Magie betreten ohne seinem Bann zu verfallen. Alchimisten, alte Hexen & Magier, Vodoozauberer – Dunkle Magier aus aller Welt vereinen sich in diesem düsteren Haus, um dort ihr Unwesen zu treiben…
Seid Ihr mutig genug?

Täglich ab 16:00 Uhr bis Parkschluss

Ticketpreis: 3,- Euro (Bar-, sowie Kartenzahlung möglich)

Der Eingang und Ticketverkauf befinden sich zwischen Neptuns Wasserwelt und dem Waldexpress.

Empfohlen ab 14 Jahren!

Nach Einverständnis des Erziehungsberechtigten ist es auch möglich, das Haunted House zu besuchen, wenn man jünger als 14 Jahre alt ist.

Ein frühzeitiges Verlassen des Haunted House ist über die Notausgänge möglich. Nicht geeignet für Epileptiker, Gäste mit Herzproblemen, Gäste mit Klaustrophobie, Schwangere und Gäste mit körperlicher Behinderung! Bei dieser Attraktion gilt Maskenpflicht!

(C) Familypark GmbH / Hollunder / Zwickl / Payer / Hafenscher / Semeliker

++++

Zum Ausflugs-Tipp

++++

Weitere Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.